Was tun im Trauerfall?   Wir lassen Sie nicht allein – wir helfen und begleiten.   Wann immer Sie uns brauchen, wir sind für Sie da:   Gleich wo der Trauerfall eingetreten ist – zu Hause, im Krankenhaus oder im Altenheim – sprechen Sie zuerst mit uns! Wir sind für Sie jederzeit erreichbar!   Unsere kompetenten Mitarbeiter und ich beraten Sie ausführlich und gewissenhaft. Gerne übernehmen wir die Pflichten und Erledigungen der nächsten Tage, vor allem die nötigen Behördengänge, wenn es von Ihnen gewünscht ist.   Damit Sie in der Zeit der Trauer entlastet sind, kommen wir zur Beratung auch gerne zu Ihnen nach Hause.   Mit folgenden Unterlagen, die Sie bei einem ersten Gespräch bereithalten, sind Sie uns sehr hilfreich:     der Personalausweis des Verstorbenen     die standesamtliche Geburtsurkunde bzw. das Familienstammbuch     die standesamtliche Heiratsurkunde bzw. ein Scheidungsurteil mit Rechtskraftvermerk     falls vorhanden, eine Graburkunde     Rentenunterlagen.   Sollten Dokumente nicht vollständig oder vorhanden sein, sind wir Ihnen gerne bei der Beschaffung behilflich.
Bestattungsinstitut Klaus Ohlemacher, Marktstr. 3, 65623 Hahnstätten, Tel: 06432-6524
Telefon: 06432 / 65 24 Mobil:    0171 / 3 16 38 40